Grabpflege - Gärtnerei Heubach

„Leben braucht Erinnerung“

Geben Sie Ihre Grabpflege in vertrauensvolle Hände auf den Friedhöfen in Oberesslingen, Hegensberg, Ebershalden.

MadonnaGerade in unserer schnelllebigen Zeit ist es umso wichtiger einen persönlichen Ort der Trauer zu haben, der einen mit dem Verstorbenen verbindet. Dies kann eine anonyme Grabstätte nicht leisten.
Eine Grabstätte in der traditionellen Friedhofskultur mit Grabsteinen und vor allem Blumen individuell für den Verstorbenen liebevoll ausgeschmückt trägt somit positiv zur Trauerbewältigung bei.
Dazu wollen wir als Ihr Friedhofsgärtner mit individuellem Grabschmuck, Grabanlagen, von der einzelnen Rose bis zur Dauergrabpflege mit kostenloser Beratung beitragen.

 

  • Wenn Sie privat oder beruflich stark eingespannt sind um sich selbst ums Grab zu kümmern
  • Wenn Sie zu weit weg wohnen um sich selbst um das Grab zu kümmern.
  • Wenn Sie nicht das Geschick oder die körperliche Voraussetzungen haben um sich selbst ums Grab zu kümmern.

Wechselpflanzung im Wandel der Jahreszeiten:

  • Im Frühjahr
    Kräftig leuchtende bunte  Farben der Stiefmütterchen ergänzt mit Gänseblümchen und Vergissmeinicht und Zwiebelblumen und Ranunkeln erblühen um die Wette in der Frühjahrssonne.
  • Im Sommer
    Der Sommer ist die Zeit der Kontraste als längste Periode im jahreszeitlichen Kreislauf verlangt er der Natur viel ab. Mit der richtigen Pflanzenauswahl und der Pflege in den Sommermonaten sind wir besonders vertraut.
  • Im Herbst
    Die Tage werden kürzer und  das Licht wärmer, auch für diese Jahreszeit bieten wir eine breite Palette an verschiedenartigen Pflanzen an, um eine harmonische Stimmung auf Ihre Grabstätte zu zaubern und der Jahreszeit zu trotzen.

„Tot ist nur wer vergessen wird“ (Immanuel Kant)